Die Natur und ihre Kreisläufe liegen uns am Herzen. Wir verwöhnen Sie mit frischen regionalen Produkten und ausgewählten Getränken.


Download
Speisekarte 2017
Speisekarte 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 100.1 KB

Sich auf der Terrasse der Schönheit des Ausblickes hingeben und zu Mittag essen. Oder in unserer heimeligen Gaststube an einem nebligen Tag einkehren und ein Abendessen geniessen, zur Ruhe kommen und abschalten vom Treiben im Tal. Zu Wissen woher und wie die Produkte zu uns kommen, ist die neue Qualität in dieser schnellen Welt.

Sie möchten bei uns ein Mittag oder Abendessen geniessen?

Abwechselnde Menu's aus dem einheimischen  Galloway-Rindfleisch aus Nessental...

Frische Butter-Rösti mit Raclettekäse aus Meiringen überbacken...

Oder feine Pasta aus der Manufaktur Scalagusti in Leissigen...

Haben sie Lust auf einen Älpler Zmorgen mit Aussicht auf verschneite Gipfel?

Auf Wunsch servieren wir Ihnen jeden Tag einen Älpler Zmorgen für mind. 2 Personen bis 11:00 Uhr. Das "Zmorge à discretion" kommt wie ein Brunch daher und sie können eine Rösti dazu auswählen.

Kosten: 30.- Fr. inklusive Frühstücksgetränke


Einheimisches Fleisch aus dem Gadmertal

Mit der Familie Bircher in Nessental, die uns das Bio Galloway-Rind haben wir einen qualitativ hochstehenden Lieferanten aus dem Tal. Sie wirtschaften auf ihrem Bauernhof sehr nachhaltig und müssen nur in seltenen Notfällen Antibiotika verabreichen.

Wir bereiten aus diesen wertvollen Zutaten ein schönes Gericht für Sie zu.

Einheimisches und Stärkendes

Auf unserer Speisekarte finden Sie vorwiegend einheimische Alpprodukte. Die verschiedenen Alpkäse (dazu gehört der frische Schnittkäse, der Hobelkäse und der höhlengereifte Alpkäse) und die Trockenfleisch-Spezialitäten servieren wir Ihnen auf schönen Holzbrettern. 

Für die wandernde und kletternde Gesellschaft bereiten wir verschiedene Rösti und Malfatti zu. Die "Schlechtgemachten" Gnocchi sind aus Ricotta und werden in Leissigen von Scalagusti produziert.

Kuchen und gebrannte Creme nach Grossmutters Rezept

Natürlich dürfen frische Kuchen nicht fehlen. Wir stehen auf Früchte-Kuchen mit Schlagrahm und auch unsere hausgemachten Nussgipfel.

Unsere gebrannte Creme aus Glas ist einfach und fantastisch.

Naturnah, biologisch und sogar Demeter?

Weil unser Wasser so gut ist, servieren wir das Wasser aus dem Tällistock. So "fahren" wir nicht unnötig ein Grundgut durch die Gegend, sondern entscheiden uns für das, was vor unserer Tür bereits da ist.

Unser Hauswein ist mit dem Qualitäts-Label Demeter ausgezeichnet. Ich habe selber 2 Jahre bei der Produktion am Iselisberg TG mitgewirkt. Der Wein wird im Einklang mit Natur und Mensch kultiviert und ist ein sehr wertvolles Produkt.

Auch beim Kaffee und Tee haben wir uns für eine biologische Linie entschieden, um einen Beitrag für eine umweltverträgliche Produktion zu leisten.